Proportionaler Steuertarif

Es gibt Kantone, in denen wird jeder Gewinn – unabhängig von seiner Höhe – zum gleichen Steuersatz besteuert; diese Kantone wenden für damit für die Grundstückgewinnsteuer einen proportionalen Steuertarif an.

Es sind dies die Kantone

  • AG
  • AR
  • BS
  • FR
  • GE
  • NW
  • OW
  • TG
  • TI
  • UR
  • VD

Diese Kantone berücksichtigen aber die Besitzesdauer mit einem degressiven Steuersatz, d.h. mit einem Zuschlag oder Abschlag:

  • Je kürzer die Besitzesdauer, desto höher ist der anwendbare Steuersatz

Literatur

  • MÄUSLI PETER / OERTLI MATHIAS, Das Schweizerische Steuerrecht – Ein Grundriss mit Beispielen, 9., aktualisierte und überarbeitete Auflage, Muri b. Bern 2018

Drucken / Weiterempfehlen: